NULL-TOLERANZ-POLITIK

ANTI-DOPING

DAS ZIEL

Der Deutsche Bundesverband funktionaler Fitness (DBVfF) setzt sich fest dafür ein, dass der Sport der funktionalen Fitness frei von Doping ist. Der DBVfF ist der festen Überzeugung, dass seine Mitglieder, sanktionierte Veranstalter und jegliche Unterstützer die Verantwortung haben, die Verwendung von Dopingsubstanzen und damit verbundenen Methoden im Sport zu verhindern und bestmöglich die Verbreitung zu unterbinden. Nicht nur im Sinne der Gesundheit und Sicherheit unserer Athleten , sondern insbesondere auch für den Status des Sports.

NATIONALE ANTI-DOPING CODE

Der DBVfF verfolgt mit Hinblick auf einen dopingfreien Sport eine absolute Null-Toleranz-Politik. In unserer Satzung ist das Bekenntnis zum Nationalen Anti-Doping Code der NADA festgehalten und wird immer ein Bestandteil unserer Satzung sein im Kampf gegen Doping.

Für den deutschen Sport ist der Nationale Anti-Doping Code (NADC)Öffnet Inhalt im neuen FensterPDF, das wichtigste, sportartenübergreifende Anti-Doping-Regelwerk. Der NADC basiert auf dem Welt Anti-Doping Code (WADC)Öffnet Inhalt im neuen Fenster und den für die Praxis relevanten Ausführungsbestimmen, den „International Standards“Öffnet Inhalt im neuen Fenster. Der NADC setzt die wesentlichen Bestimmungen des WADC um und bildet die einheitliche Grundlage für die Anti-Doping-Regelwerke der Sportverbände in Deutschland. 

antidoping_spritzen

DOPING-PRÄVENTION

FÜR SAUBERE LEISTUNG

Wir stehen für sauberen Sport. Daher unterstützen wir alle zielführenden Aktivitäten in der Anti-Doping-Arbeit und engagieren uns präventiv gegen Doping.

Denn wir vertreten Werte, wie Fairplay und Chancengleichheit. Dabei steht für uns die Gesundheit der Athletinnen und Athleten im Vordergrund. Deshalb sind wir Teil der Bewegung für sauberen Sport und setzen gemeinsam mit der NADA im Rahmen ihrer Plattform ein Zeichen für saubere Leistung: ALLES GEBEN, NICHTS NEHMEN.

LINKS ZUM THEMA DOPING

Mit folgender Liste möchten wir zum Thema Doping sensibilisieren und euch Hilfestellungen an die Hand geben:

www.gemeinsam-gegen-doping.de bietet Informationen für verschiedene Zielgruppen (Athletinnen & Athleten, Coaches, Eltern, Betreuerinnen & Betreuer).

Auf der Seite www.nada.de findet ihr alle relevanten Infos zur Nationalen Anti-Doping Agentur (NADA) und den relevanten Regelwerken (NADC) sowie weitere hilfreiche Tools, damit du deinen Sport sauber ausüben kannst.

GEMEINSAM GEGEN DOPING e-Learning

Der Online-Kurs zur Dopingprävention vermittelt umfangreiches Anti-Doping-Wissen in knapp 30 min:

NADA-App – für unterwegs

Mehr Infos über den Sport oder die Meisterschaft?

HIer geht es für dich weiter

DEIN SUPPORT BEDEUTET UNS VIEL

Wie kannst Du uns unterstützen?

Werde Mitglied

Werde aktives oder passives Mitglied und nutze Deine Stimme, um die Entscheidungen mitzugestalten.

Werde Partner

Als Partner und Sponsor kannst Du die Verbandsarbeit unterstützen. Schreibe uns einfach eine Mail.

Deine Spende

Wir freuen uns über jede Unterstützung, auch einmaliger Natur in Form von einer Spende.