Zum Inhalt springen
DEIN WEG ZUM OFFIZIELLEN DEUTSCHEN MEISTER

DIE MEISTERSCHAFT

Deutsche Meisterschaft

Wir wollen unseren Sport auf ein professionelles Level bringen und dafür bedarf es professioneller Strukturen.
Hierfür orientieren wir uns an der in Deutschland sehr beliebten klassischen Verbandstruktur, um unsere offiziellen deutschen Meister zu küren. Hierbei tritt jede/r Athlet/in im Einzel an.
Zu den Zielen, die ihr der Satzung festeglegt sind, gehört die nationale Anerkennung funktionaler Fitness als Sportart. Dazu gehört die Aufnahme als Mitgliedsorganisation in den Deutschen Olympischen Sportbund.

Der internationale Dachverband funktionaler Fitness, die iF3, strebt die Aufnahme funktionaler Fitness zu den Olympischen Sommerspielen 2028 in Los Angeles an.

DBVfF PARTNER

Gemeinsam für den Sport

SPONSOREN DER DM 2022

Hier geht es zur Deutschen Meisterschaft 2022

AKtuelle Infos und die Tests der DEUTSCHEN meisterschaft

Der Ablauf der Meisterschaft 2022

Dein Weg zum offiziellen Deutschen Meister

LANDES
MEISTERSCHAFT

ONLINE

14. JANUAR –  10. MÄRZ

REGIONAL
MEISTERSCHAFT

ONLINE

15. APRIL – 28. APRIL

 

DEUTSCHE
MEISTERSCHAFT

ONSITE LIVE EVENT

08. – 10. JULI

 

Die einzelnen Meisterschaften im Detail

LANDESMEISTERSCHAFT

ONLINE WETTKAMPF 14. JANUAR – 10. MÄRZ 2022

Wir starten dieses Jahr die offiziellen Landesmeisterschaften einzeln in allen Bundesländern:
Die Sieger:innen der Kategorien Offen (18+); AK 30-34; AK 35-39; AK 40-44; AK 45-49; AK 50-54; AK 55-59; AK 60-64; AK 65+ qualifizieren sich als Landesmeister:innen für die Regionalmeisterschaft. 
AKTUALISIERUNG aufgrund technischer Umstände
Alle Athlet:innen bis Platz 100, sowie je weitere Top 5 der einzelnen  AKs (exklusive der Landesmeister:innen) für die Regionalmeisterschaft. 

Schleswig-Holstein
Hamburg
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Bremen
Nordrhein-Westfalen
Hessen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Berlin
Brandenburg
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Sachsen
Baden-Württemberg
Bayern

Niveau

Anfänger:innen (Scaled) – ALLE können mitmachen

Fokus

Teilnahme ohne anspruchsvolle Fertigkeiten, geringe Ermüdung

Zeitraum

8 Wochen
JANUAR – MÄRZ

Test Anzahl

4

Test Zeitfenster

2 Wochen je Test

Wer qualifiziert sich für die Regionalmeisterschaft?

Bis Platz 100 platzierten Athlet:innen (M/W) in der Gesamtwertung der gesamten Bundesrepublik qualifizieren sich für die Regionalmeisterschaft.
ERWEITERUNG
Die 5 Top-platzierten Athlet:innen (M/W) einer Altersklasse der gesamten Bundesrepublik qualifizieren sich für die Regionalmeisterschaft.

Zuzüglich der oben genannten Athlet:innen qualifizieren sich jeweils die Landesmeister:innen der folgenden Kategorien:

Offene AK (18+)

je 16 Landesmeister:innen

AK 30-34

je 16 Landesmeister:innen

AK 35-39

je 16 Landesmeister:innen

AK 40-44

je 16 Landesmeister:innen

AK 45-49

je 16 Landesmeister:innen

AK 50-54

je 16 Landesmeister:innen

AK 55-59

je 16 Landesmeister:innen

AK 60-64

je 16 Landesmeister:innen

AK 65+

je 16 Landesmeister:innen

REGIONALMEISTERSCHAFT

ONLINE WETTKAMPF 15. APRIL – 28. APRIL 2022

Die Regionalmeisterschaft wird in 4 Bundesregionen aufgeteilt:

NORD
Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Bremen
WEST
Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland
OST
Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen
SÜD
Baden-Württemberg, Bayern

Niveau

Erfahrene Athlet:innen (Intermediate)

Fokus

Teilnahme mit hohen Fertigkeiten, moderate Ermüdung

Zeitraum

2 Wochen
APRIL

Test Anzahl

4

Test Zeitfenster

2 Wochen Zeitfenster 

Wer qualifiziert sich für das Live-Finale der Deutschen Meisterschaft?

80 Athlet:innen (M/W) qualifizieren sich für das Live-Finale der Deutschen Meisterschaft.
Innerhalb der 80 Athlet:innen befinden sich jeweils die Regionalmeister:innen + Top-Platzierte:

Offene AK (18+)

je 4 Regionalmeister:innen
+ 16 Top-Platzierte

AK 35-39

je 4 Regionalmeister:innen
+ 6 Top-Platzierte

AK 40+

je 4 Regionalmeister:innen
+ 6 Top-Platzierte

DEUTSCHE MEISTERSCHAFT

LIVE-FINALE WETTKAMPF über 3 Tage 08.-10. JULI (Checkin am ersten Test-Tag) 
Venue: Berlin Nähe

Teilnehmer:innen

Offene AK (18+)

je 20 Athlet:innen (2 Heats)

AK 35-39

je 10 Athlet:innen (1 Heat)

AK 40+

je 10 Athlet:innen (1 Heat)

Niveau

Fortgeschrittene Athlet:innen (Advanced)

Fokus

Anforderungen and hohe Fertigkeiten + hohe  Ermüdung

Zeitraum

3 Tage Wettkampf
Freitag – Sonntag
JULI

Test Anzahl

6

Test Zeitfenster

Masters (3 Tage)
Freitag & Samstag & Sonntag

Offene (2 Tage)
Samstag & Sonntag

Krönung der offiziellen Deutschen Meister

Alle AK (30-34; 35-39; 40-44; 45-49; 50-54; 55-59; 60-64: 65+) werden zudem nach Abschluss der Deutschen Meisterschaft mit Platzierung im Gesamtranking ausgewertet. Die Deutschen Meister:innen der AK erhalten eine Nominierung für die kommende WM der IF3

Teilnahme an der offziellen Deutschen Meisterschaft der funktionalen Fitness

Jedes aktive Mitglied im DBVfF, kann an der Deutschen Meisterschaft teilnehmen und durch gute Platzierungen in den Phasen bis zur abschliessenden Nationalen Meisterschaft vorrücken. Möchtest Du an der DM teilnehmen, oder den Verband passiv bei seinen Zielen unterstützen? Dann folge dem Link.

Hier geht es zur Deutschen Meisterschaft 2021

die Tests der Letzjährigen Landes- & Regionalmeisterschaft
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung