Zum Inhalt springen

FAQ zur Landesmeisterschaft

Die Landesmeisterschaft ist die erste Stufe der Saison des DBVfF. Sie wird als Online-Wettkampf ausgerichtet und richtet sich an den Leistungssport. Hierbei werden geringe Anforderungen an die Athlet:innen gestellt und soll die lokale Ebene abdecken. Es werden die Landesmeister:innen der Bundesländer gekürt.

Deine Anmeldung erfolgt über Competition Corner über folgenden Link: https://competitioncorner.net/events/12420/details

Nein. Alle Athlet:innen aus dem Nationalkader und Teilnehmer:innen der Deutschen Meisterschaft aus dem Vorjahr in allen Altersklassen müssen NICHT an der Landesmeisterschaft teilnehmen. 

Diese Athlet:innen erhalten eine Wildcard und steigen erst bei der Regionalmeisterschaft in die laufende Saison ein. 

Berechtigte Athlet:innen werden gebeten sich über events@dbvff.de an den Verband zu wenden, um eine Wild Card zu erhalten. Den Code für die Registrierung erhalten berechtigte Athlet:innen per E-Mail. 

Als aktives Mitglied des DBVfF erhältst du den Code für die Registrierung in einer separaten E-Mail. 

Außerdem ist der Code in deinem Easyverein Account hinterlegt. 

Melde dich in deinem Account an. Im Veranstaltungskalender findest du die Landesmeisterschaft. Mit einem Klick auf die Veranstaltung erhältst du die Informationen zur Landesmeisterschaft und den Code für die Registrierung.

Außerdem findest du den Code auch im Athleten-Forum bei Easyverein.

Das Vereinskürzel für deine Anmeldung in den Mitgliederbereich auf Easyverein lautet “DBVfF”

Die Tests findest du auf unserer Website oder auf Competition Corner

Auf den Scorecards findest du alle Standards zu den Bewegungen, die für die Landesmeisterschaft relevant sind. Weitere Bewegungen sind im Regelwerk für Bewegungsstandards hinterlegt.


Ja. Um an der Landesmeisterschaft teilzunehmen und die Möglichkeit zu erhalten, sich für die Regionalmeisterschaft zu qualifizieren, muss du deinen Test filmen und das Video bei Competition Corner hochladen.

Alle vom DBVfF ernannten TOs können dich judgen.  

In einem Online-Briefing kurz vor der Landesmeisterschaft werden die Technical Officials über den Ablauf und die Testinhalte geschult. 

„Ein Technical Official (TO) ist eine Person, die das Spiel eines Wettbewerbs kontrolliert, indem sie die Regeln und Vorschriften des Sports anwendet, um über Regelverstöße, Leistung, Zeit oder Rang zu urteilen. Ein:e Technical Official fungiert als unparteiische:r Richter:in für sportliche Wettkämpfe. Dies beinhaltet die Verpflichtung, mit Genauigkeit, Beständigkeit, Objektivität und höchstem Integritätsgefühl zu arbeiten.“

Nein! Du musst dein Video dennoch über Competition Corner einreichen. 

Der Judge vor Ort erleichtert nur den weiteren Ablauf der Überprüfung. 

Das Video wird stichprobenartig auf korrekte Ausführung überprüft und gilt weiterhin als Videobeweis für eventuelle Rückfragen.

Ja, sehr gerne! Auch wenn du selbst an den Meisterschaften teilnehmen möchtest, bist du herzlich eingeladen andere Teilnehmer:innen vor Ort zu judgen oder die Videos im Anschluss zu überprüfen.

 

Du kannst dich über Competition Corner oder über unsere Website als TO melden. Als Vereinsmitglied kannst du dich auch über Easyverein als TO melden. 

Mehr Informationen zur Registrierung findest du auf unserer Website.

 

  1. Online-Judging:

    • – Die Athlet:innen absolvieren die Tests und nehmen die Ergebnisse per Video auf.
    • – Das aufgezeichnete Video und der Score werden in Competition Corner hochgeladen.
    • – Ein TO überprüft das Video online im Judging-Zeitraum.

  2. Vor-Ort-Judging:

    • – Die Athlet:innen absolvieren die Tests und nehmen die Ergebnisse per Video auf.
    • – Das aufgezeichnete Video und der Score werden in Competition Corner hochgeladen.
    • – Ein vom DBVfF ernannter TO ist bei der Ausführung des Tests vor Ort dabei und überprüft die Standards.
    • – Ein TO überprüft stichprobenartig das Video im Judging-Zeitraum.
    •  
Mehr Informationen gibt es hier.

Richte deine Fragen zur Landesmeisterschaft gerne an events@dbvff.de

Ähnliche Beiträge

Beteiligung bei der Landesmeisterschaft 2024

Ein erfolgreicher Saisonstart liegt mit der Landesmeisterschaft 2024 hinter uns. Nachfolgend möchten wir euch Einblicke und Hintergrundinformationen zu der Beteiligung der Mitgliedsboxen & -vereine vorstellen!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung